Antwort schreiben 
Anjoli's Garten
18.08.17, 16:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.08.17 16:17 von Anjoli.)
Beitrag: #71
RE: Anjoli's Garten
Ja, genau, danke, Brigitte! smile

Der würde auch dorthin passen. Und Federmohn, aber ich glaube, der friert komplett ab. Aber alles was so in die Richtung geht, hoch ist, am besten immergrün, schattenverträglich ist und komplett winterhart, das würde passen.

Vielleicht finde ich ja beim Googeln noch einen kleineren Bambus, gefallen würde mir das schon sehr. Aber die gestern wuchsen alle bis drei Meter hoch und waren irgendwann so breit unten, dass ich durch den Gang nicht mehr durchgekommen wäre. Waren auch von allen Sorten ältere Ansichtsexemplare da. Der nette Verkäufer meine zwar, das dauert einige Jahre, aber ich pflanze ja auch keine Tanne an eine Stelle, wenn ich weiß, dass ich sie in ein paar Jahren dort absägen muss.

Lieben Gruß,
Anjoli

Danke, Martin! Danke auch Dir, Freiburgbalkon, für die Geburtstagsgrüße! :clap:
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.17, 17:30
Beitrag: #72
RE: Anjoli's Garten
(18.08.17 16:13)Anjoli schrieb:  alles was so in die Richtung geht, hoch ist, am besten immergrün, schattenverträglich ist und komplett winterhart, das würde passen.

Dann schau dir doch mal Lonicera henryi an.
Hab' ich mir im Frühjahr gekauft bei der Baumschule Horstmann. War irgendwo zwischen 60 cm und 1 m. Jetzt sind einzelne Ranken schon über 2 m hinaus. Soll bei mir nicht gegen "Herberts" Einblick dienen, sondern mir im Winter den Anblick einer scheußlichen nachbarlichen Hauswand verdecken. Da standen früher schöne Eiben, die Nachbar auf "Stecken" gesetzt hat. Ein Jammer!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.17, 18:19
Beitrag: #73
RE: Anjoli's Garten
Ach, liebe Gudrun, smile
zwei Leute -- ein Gedanke!

Nein, nicht Lonicera henryi habe ich mir für die andere Seite des Balkons gekauft, aber die ebenso immergrüne Lonicera japonica "Hallima".

http://www.kraeuter-und-duftpflanzen.de/...tt-Pflanze

Sie krabbelt auch schon hoch und ich freue mich auf die Blüten im Frühjahr!

Mist, mit Deinem unsensiblen Nachbarn! - Aber solche Leute gibt es. Leider. Kiss

Lieben Gruß,
Anjoli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.08.17, 20:58
Beitrag: #74
RE: Anjoli's Garten
Hach, er ist noch da, mein Frosch!!!!:clap:
Hätte es mir auch nicht anders gedacht.
Gerade hab ich ihn gesehen! Er war zu schnell, um die Kamera zu holen. Er hockte auf dem neuaufgebrachten Kompost, den ich mit Grasschnitt bedeckt hatte. Als mein Schatten über ihn fiel, hüppte er zwischen einem Phlox und einem Johannnisbeerstrauch davon. Ich wühle da jetzt auch nicht nach. Es ist aber wohl der selbe, die Größe und die Farbe stimmt zumindest. smilesmilesmile

Lieben Gruß,
Anjoli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 22:14
Beitrag: #75
RE: Anjoli's Garten
(17.08.17 19:05)Anjoli schrieb:  Ps. Heute habe ich Geburtstag. Irgendwie konnte ich das nicht eintragen. Ich hatte aber eine große Freude: Mein Hund ( ehemaliger Dachhund/Tierheim/ Spanien/Spitz/ verängstigt/ unerzogen/ unmöglich/ lange nicht richtig sauber, weil er absolut nicht anzeigte) weckte mich früh um sieben. Er sprang auf meine Brust, leckte mir Nase und Ohren, trampelte mit den Pfoten auf mir herum. "Aladin, musst du pinkeln?", fragte ich. Der Hund jumpte vom Bett, sprang mit allen Vieren in die Luft und sagte: "Wau!"
"In den Garten, Pipimachen?"- "Wau, wau!" Emsig lief er zur (ohnehin geöffneten) Schlafzimmertür, um mir sichtbar den Weg zu zeigen. Auch auf der Treppe drehte er sich dreimal nach mir um. Denn die Haustür unten war ja zu.
Er hat's!!!!
Vorher habe nämlich ICH immer abgepasst. Und jetzt zeigt er an! Ist das nicht toll?
Und WIE der anzeigt!
"Musst du pinkeln, Hund?" - "WAU!"


Hallo Anjoli smile

ich gratuliere Dir nachträglich noch herzlich zum Geburtstag Give_rose und wünsche alles Gute.
Einen tollen Hund hast Du biggrin

Grüße von
Barbara aus NRW
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gestern, 22:48
Beitrag: #76
RE: Anjoli's Garten
Danke, Barbara! smilesmilesmile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben