Kraut und Rosen
Koriander - Druckversion

+- Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de)
+-- Forum: Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Kraut-und-Rosen)
+--- Forum: Rezepte (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Rezepte)
+--- Thema: Koriander (/Thread-Koriander)

Seiten: 1 2 3 4


Koriander - Pünktchen - 28.05.12

Heute komm ich mit einer Frage, die mich schon länger beschäftigt.
Einige von euch kochen doch sicher mit Koriander.

Bei mir ist es so, dass ich ein Blättchen davon nur berühren muss und allein schon den Geruch als so penetrant und seifig empfinde, dass ich mir die Hände gründlich schruppe und diesen öhm...Geruch Gestank trotzdem nicht loswerde.
Frisch benutzt würde er doch alle anderen Zutaten übertünchen.:huh:

Mach ich da was falsch, müsste der K. erst getrocknet oder sonstwie behandelt werden, schmeckt er nach dem Kochen -für mich- erträglicher oder geht es hier wirklich nur um eine persönliche Abneigung?

Pünktchen




RE: Koriander - Bigi - 28.05.12

Koriander nennt man hie auch gerne Wanzenkraut wegen des wanzigen Geruchs (mir ist mal ne Gartenwanze ins Hosenbein gekrabbelt und ich hab sie versehentlich darin zermatscht... bei dem Gedanken an den Geruch wird mir heut noch schlecht!)

Hab aber dann doch mal versucht, damit zu kochen.
ZB ein Gemüse- Reisgericht und dann darüber am Ende frisch gehackte Koriamderblättchen. Es schmeckt sehr lecker, leicht zitronig-würzig.
Auch zu Kartoffelgerichten oder Nudeln.
Probiers einfach mal aus!
Geruch und Geschmack sind völlig verschieden.


RE: Koriander - Pünktchen - 28.05.12

Na gut Bigi, dann will ich dir voll und ganz vertrauen und demnächst ein winziges Stückchen probieren.:hot:

Ich könnte es ja auch zuerst den anderen unbemerkt über den Auflauf streuseln.:devil:

Aber nee, du hast mich schon neugierig gemacht, ich werds auf jeden Fall versuchen, zitronig-würzig klingt lecker.






RE: Koriander - Sitta - 29.05.12

(28.05.12, 17:25)Bigi schrieb:  ... (mir ist mal ne Gartenwanze ins Hosenbein gekrabbelt und ich hab sie versehentlich darin zermatscht... bei dem Gedanken an den Geruch wird mir heut noch schlecht!)

Hab aber dann doch mal versucht, damit zu kochen.
...

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


RE: Koriander - Bigi - 29.05.12

Dass Du Dich da jetzt kringlig lachst, ist aber schon a bisserl fies, oder? Der Gestank war so dermaßen "uarghhhh".....

Na gut. Ich hätte mich jetzt auch ausgelacht ;-)


RE: Koriander - Bigi - 29.05.12

Huch. Jetzt les ich ja erst, was ich da wieder geschrieben hab... *hihihi* das ist echt der Brüller!!!


RE: Koriander - Sitta - 30.05.12

war nicht bös´ gemeint - aber die Vorstellung von stinkenden Gartenwanzen im Kochtopf ... :lol:


RE: Koriander - Pünktchen - 04.06.12

So, gestern wars soweit, ich habe meiner Lasagne ganz bisselchen Koriander verpasst.
Und es schmeckte tatsächlich zitronig-frisch, keine Spur von seifig.

GG hat offensichtlich mit großem Appetit zugelangt.:drool:

Bis ich mir irgendwann die heuchlerische Frage nicht verkneifen konnte:

*Schmeckts dir?*
*Ja, sehr lecker.*
*Find ich auch, hab zum ersten Mal mit Koriander gewürzt.*

Worauf GG entsetzt auf seinen mittlerweile fast leeren Teller starrte:
*Es hat ja schon einen komischen Nachgeschmack...*

Niemals nie wieder nicht werde ich dieser Familie meine Kochgeheimnisse verraten!:laugh::whistling:




RE: Koriander - Unkrautaufesserin - 04.06.12

Ist immer viel besser, wenn sie nicht wissen, was sie da essen...:angel:


RE: Koriander - Bigi - 04.06.12

Meine Mama hasst Joghurt und würde NIEMALS sowas essen.
Ich mache gerne Kartoffelsalat mit Majonaise - das ist mir aber oft zu schwer und so ersetze ich das meiste Majo mit Joghurt.

Mama war zum Essen da und lobte den , ach so leckeren Kartoffelsalat und nahm noch eine 2. Portion.
Ich sagte der ist mit Joghurt.
Sie schob den Teller beiseite, rümpfte die Nase und sagte, ja das schmeckt man raus, voll eklig!

Ahhhh jaaaaa.....