Kraut und Rosen
Taglilien - Hemerocallis - Druckversion

+- Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de)
+-- Forum: Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Kraut-und-Rosen)
+--- Forum: Naturgarten (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Naturgarten)
+--- Thema: Taglilien - Hemerocallis (/Thread-Taglilien-Hemerocallis)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46


Taglilien - Hemerocallis - susima - 26.06.12

Die Taglilien von Schneeglöckchen haben jetzt ganz toll geblüht, aber nun lässt die Blüte langsam nach, obwohl ich immer das Verblühte entferne. Ein paar Stengel sind nun schon ganz blütenlos.

Wie geh ich denn jetzt vor? Die Blütenstiele bodennah abschneiden, oder treiben sie nochmals aus, wenn ich sie irgendwo in der Mitte abschneide? Aber die haben keine Knoten oder so, wo ich einen Schnitt ansetzen könnte.

Wie macht Ihr das?


RE: Taglilien - Nachteule - 26.06.12

ich schneide die nicht zu tief ab.sie werden irgendwann gelb und man kann sie rausziehen.


RE: Taglilien - Schneeglöckchen - 26.06.12

Hallo liebe Susima,

ich lass sie einfach so stehen, ... aber auf dem Balkon sieht es vielleicht nicht ganz so ordentlich aus, würde sie einfach abscheiden, es schadet ihnen sicher nicht.
Liebe Grüße smile



RE: Taglilien - susima - 27.06.12

Danke für Eure Tipps.
Hab jetzt die verblühten Stängel einmal abgeschnitten.
Und jetzt?
Die noch grünen Blätter einfach stehen lassen und übern Herbst/Winter einfach nichts machen?
(Momentan sehen ja auch die Blätter noch recht dekorativ aus)
Oder im Herbst auch die Blätter zurückschneiden?


RE: Taglilien - Schneeglöckchen - 27.06.12

(27.06.12, 10:28)susima schrieb:  Und jetzt?
Die noch grünen Blätter einfach stehen lassen und übern Herbst/Winter einfach nichts machen?
(Momentan sehen ja auch die Blätter noch recht dekorativ aus)
Oder im Herbst auch die Blätter zurückschneiden?
Also ich mach es so:
d.h. ich mach gar nichts. smile Im Frühjahr wird dann das verdorrte Laub weggenommen und es treibt gleich neu nach. Ganz pflegeleicht und winterhart. Werden sicherlich auch im Kübel überwintern. In der Erde jedenfalls sind sie nicht auszurotten.
Liebe Grüße



RE: Taglilien - susima - 27.06.12

Gut dann mach ich auch nichts smile
Den Kübel kann ich ja im Herbst sicherheitshalber ein wenig einpacken.
Na ich bin gespannt.......


RE: Taglilien - gelala - 27.06.12

Ich schneide die Stiele immer bis zur Hälfte ab, mit den Blättern mach auch nix, sie sind Schutz, auch für Käfer usw. Dann im Frühjahr wegnehmen und die restlichen Stiele rausziehen, geht ganz leicht, und Du wirst staunen, daß sie schon treiben. Meiner Meinung nach brauchen sie nicht eingepackt werden, nur nicht zu feucht in den Winter gehen lassen.
LG gelala


RE: Taglilien - Moorhase - 12.07.12

Meine Taglilie `Black Amber`hat ihre erste Blüte geöffnet und ich hab am Abend noch schnell ein Foto gemacht.
Aber wie sieht die denn auf dem Foto aus :huh::huh::huh:
In Echt ist sie tief orange/braun tiefstes Bernstein halt und nix lila, ich schwöre :angel: auch wenn das hier gar nicht da nach aussieht !

[Bild: c5g4pyyt5x3yly78e.jpg]


RE: Taglilien - Lilli - 13.07.12

Hallo Moorhase,

das kommt, weil Du's Foto am Abend gemacht hast und offenbar im Schatten. Das gibt oft Blaustiche. Mach das gleiche nochmal am Nachmittag oder Mittags bei Sonne, Dann sehen wir die echte Farbe :laugh: .

Lieben Gruß, Lilli


RE: Taglilien - CarpeDiem - 21.12.12

eben habe ich diesen Thread entdecktbiggrin

Eine gelbe Taglilie hat meinen Garten schon besiedelt, als ich in übernommen habe:
[Bild: Taglilie_gelb_20120602.jpg]

Diese hier habe ich ebenfalls im Garten gehabt. Vielleicht Frans Hals?
[Bild: TaglilieBeiForsythie_20120803.jpg]

Taunus Purple Candy habe ich aus meinem alten Garten mitgebracht:
[Bild: Taglilie_rosa_20110711.jpg]

Die Tovarish ist nicht sehr gut fotografiert. ich habe sie gerade im Herbst noch umgepflazt:
[Bild: Taglilie_tovarish2_20110723.jpg]

Cathrine Wonderberry hat 2012 das erste Mal geblüht, ich habe sie 2011 erst erhalten.
[Bild: Taglilie_Cathrin_Woodberry_20120805.jpg]

Eine fast weisse ('Light The Way' ) für mein weisses Beet habe ich erst in diesem Jahr neu gepflanzt.

Die größte und Mächtigste Taglilie ist jedoch eine orangefarbene, die unter dem Zierapfel wächst und dort mehrere Quadratmeter beanspruchtsmile