Kraut und Rosen
Zugvögel - Druckversion

+- Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de)
+-- Forum: Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Kraut-und-Rosen)
+--- Forum: Naturgarten (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Naturgarten)
+---- Forum: Tierisches (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Tierisches)
+---- Thema: Zugvögel (/Thread-Zugv%C3%B6gel)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24


Zugvögel - greta - 20.02.13

Ich finde es immer sehr beeindruckend, wenn die Zugvögel am Himmel ziehen.
Die Kraniche und Wildgänse hört man ja meistens schon von weitem.

Im vergangenen Herbst habe ich nichts von ihnen mitbekommen, weder gehört noch gesehen. Gezogen sind sie aber, wahrscheinlich so hoch, daß man es verpaßte.

Sie sollten bald zurückkehren und ich hoffe, daß ich bald wieder ihr V sehen kann.

Wer hat schon Kraniche entdeckt ?


RE: Zugvögel - Märzhase - 20.02.13

:crying: Leider liegen wir gaaar nicht im Kranich-Zuggebiet. Einmal "verirrte" sich ein Trupp hierher, da war es schon abends, und das Trompeten und die V-Formation war einfach schön.

"Meine" Zugvögel sind die Rotmilane. Die ersten werden demnächst kommen. Auf die freue ich mich schon riesig :clap:


RE: Zugvögel - Yarrow - 20.02.13

Hier (zwischen Harz und Weser) sind die ersten Kraniche vorgestern kurz vor Mitternacht durchgezogen.

Die roten Milane brüten bei uns, aber ich habe noch keinen gesehen. Die Stare müssten ja nun auch bald kommen.


RE: Zugvögel - gelala - 20.02.13

Hier ist momentan noch nichts mit Kranichen und nichts mehr mit Graugänsen. Nur mit ewiglichen Schneeschauern und stärker werdendem kalten Ostwind.
gelala


RE: Zugvögel - Orchi - 21.02.13

Am späten Dienstagnachmittag (19.) sind die Kraniche über St. Wendel geflogen. GG hat mir gerade den Artikel in der SZ gezeigt, weil ich eigentlich gestern auf sie gelauert hatte. Am Dienstag habe sie leider verpasst. :sweatdrop: Naja, hätte eh nicht lange draußen rumstehen können. Aber es kommen ja noch welche und bis dahin bin ja hoffentlich wieder fit genug um ihnen hinterher zu schauen
LG Orchi


RE: Zugvögel - Nychen - 22.02.13

Im Rheingau habe ich vor 2 Tagen Kraniche gehört und gesehen.
Stare sind hier bereits seit Januar wieder täglich am Futterhäuschen, meist ca. 5 bis 6 Tiere, die sich mit den Amseln streiten.


RE: Zugvögel - CarpeDiem - 22.02.13

Hallo Nychen, willkommen bei uns im Forum.

Wenn Du Lust hast, kannst Du dich auch gerne vorstellen, in welcher Gegend Du wohnst, was Du so im Garten hast, oderoderoder...
Willkommen-im-Forum

Bei uns im hohen Norden habe ich noch keine Zugvögel gesehen:no:


RE: Zugvögel - Boni - 03.03.13

Heute gegen 17 Uhr sind die Kraniche über uns geflogen. War wie jedes Jahr ein unwahrscheinlich schönes Bild.

Bonifatius


RE: Zugvögel - Cornelssen - 03.03.13

Bei uns sind gestern Gänse gen Nordosten gezogen - aber nicht im V, sondern in einer unendlich langen, schrägen Linie - eine versetzt hinter der anderen: so hab ich das auch noch nicht gesehen.

Kraniche waren schon vor zwei Wochen hier laut. Aber die überwintern teilweise in Linum, man hört so öfter mal im Winter.

Rote Milane sind noch nicht da.

Inse


RE: Zugvögel - Lilli - 04.03.13

Heute habe ich die ersten Kraniche gehört. Nicht gesehen, nur gehört, es war schon dunkel. Ich hab das Fenster aufgemacht und sie dauerten lang, die Kranichrufe, muss ein großer Zug gewesen sein. Nach einer Pause kam noch einmal einer.

Liebe Grüße, Lilli