Kraut und Rosen
Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - Druckversion

+- Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de)
+-- Forum: Allgemeines (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Allgemeines)
+--- Forum: Diskussionen und Fragen zum Forum (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Diskussionen-und-Fragen-zum-Forum)
+---- Forum: Anleitungen, Tipps und Tricks zum Forum (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Anleitungen-Tipps-und-Tricks-zum-Forum)
+---- Thema: Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos (/Thread-Picasa-Webalben-werden-stillgelegt-neu-Google-Photos)

Seiten: 1 2 3


Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - Märzhase - 22.02.16

Zum 1. Mai 2016 wird Google seinen Picasa-Bilderdienst beenden und stattdessen seinen Dienst "Google Photos" weiter ausbauen.

Meldet man sich jetzt bei Google Photos an, werden die Bilder aus den Picasa-Webalben automatisch dorthin übernommen.
Inwiefern sich das auf z.B. hier im Forum gesetzte Links auswirkt, weiß ich leider nicht. Werde ich in einer ruhigen Minute ausprobieren.

Wer Google Photos nicht nutzen will, bekommt die Möglichkeit, seine bestehenden Picasa-Alben weiterhin zu behalten. Die Alben können angeschaut, heruntergeladen oder gelöscht werden. Sie können aber nicht mehr verändert, ergänzt oder organisiert werden. Dies soll ab dem 1. Mai nur noch über Google Photos passieren.

Google Photos werde ich ebenfalls austesten und bei Bedarf hier eine Anleitung schreiben.


Quelle: Google Picasa Blog vom 12.02.2016



RE: Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - CarpeDiem - 22.02.16

Ich habe das auch schon gelesen, biher vermisse ich bei google Fotos, wie man sie in eine HP einbinden kann. Bei Picasa war das einfach mit Link oder Bildlink in beliebiger Größe.
Weißt Du, ob das bei google auch machbar ist, oder die die Funktionen erweitern?



RE: Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - Märzhase - 23.02.16

Da bist du schon ein Schritt weiter als ich, in G.Photos hab ich noch gar nicht reingeguckt Clown

Wenn es die Funktion noch nicht gibt, wird Google sie hoffentlich nacharbeiten. Im Blog hieß es, dass G.Photos weiter ausgebaut werden soll. Das wäre der erste Bilderdienst, den ich kenne, der keine Links anbietet - denn Links bedeuten ja auch Werbung für den Bilderdienst smile


RE: Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - Yarrow - 23.02.16

Ich werde mich auch hierfür nicht bei Google anmelden. Dann kann ich meine Daten auch gleich in der Zeitung veröffentlichen...


RE: Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - Julius - 23.02.16

(23.02.16, 13:11)Yarrow schrieb:  Ich werde mich auch hierfür nicht bei Google anmelden ...

Ich denke, dass Märzhase andere Picasa-Nutzer aufmerksam machen wollte und die haben das schon hinter sich gebracht. wink:laugh: Auf jeden Fall: Danke dafür.




RE: Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - Märzhase - 23.02.16

(23.02.16, 13:59)Julius schrieb:  Ich denke, dass Märzhase andere Picasa-Nutzer aufmerksam machen wollte

Das war meine Intention, denn ein paar Forumsler nutzen Picasa ziemlich rege, inklusive meinereiner biggrin Manch einer liest nicht rechtzeitig die kleine "Warnung", die oben im Browser erscheint und wundert sich dann eventuell, wenn im Mai die Bilder alle futsch sind, da Picasa stillgelegt wurde.


RE: Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - Moonfall - 01.03.16

Danke für die Warnung, das war mir gar nicht aufgefallen. :crying:
So ein Krampf! Jetzt habe ich da meine Alben, extra die Bilder komprimiert, damit sie nicht viel Speicherplatz benötigen, und jetzt wird das eingestellt. :thumbdown:

Bin am Überlegen, nur noch flickr zu verwenden. Aber ich habe dort noch nicht gefunden, wie man die Alben einstellen kann, damit die Fotos nur mit entsprechendem Link sichtbar sind und nicht für alle.


RE: Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - CarpeDiem - 01.03.16

flickr soll auch schließen habe ich irgendwo gehört......


RE: Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - Julius - 01.03.16

Vielleicht ist ja Märzhase so nett und informiert auch über die Alternative Google Photo? Give_rose


RE: Picasa-Webalben werden stillgelegt - neu: Google Photos - Märzhase - 02.03.16

(01.03.16, 18:42)Moonfall schrieb:  So ein Krampf! Jetzt habe ich da meine Alben, extra die Bilder komprimiert, damit sie nicht viel Speicherplatz benötigen, und jetzt wird das eingestellt. :thumbdown:

Ja, ich find's auch richtig doof, picasa war einfach klasse. Der einzige Trost ist, dass eben bestehende Alben weiterhin bestehen bleiben - aber auch hier die Frage, für wie lange. Irgendwann wird Google sicher auch die "Altbestände" raushaben wollen :noidea:

Vielleicht aber ist Google Photos keine schlechte Alternative. Ich werde mir es auf jeden Fall anschauen und hier eine Anleitung schreiben smile

Desweiteren werd ich vielleicht mal ein paar andere Bilderdienste noch austesten, die eine Alben-Funktion haben und nicht ganz so nach lieblos hingeklatschter Website aussehen :blush: