Kraut und Rosen
Rosenrückschau - Druckversion

+- Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de)
+-- Forum: Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Kraut-und-Rosen)
+--- Forum: Naturgarten (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Naturgarten)
+---- Forum: Rosenforum (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Rosenforum)
+---- Thema: Rosenrückschau (/Thread-Rosenr%C3%BCckschau)



Rosenrückschau - rocknroller - 21.12.19

Liebe Rosenfreunde,

nachdem der Strang Rosen 2019 so ziemlich am auslaufen ist, möchte ich für die vor uns liegenden Monate (bis zu den ersten Rosenblüten 2020) einen neuen Strang aufmachen.

Habe mir gedacht, ich fange einfach im Alphabet mal von vorne an mit Rosen, die mit "A" beginnen.

Damit keine Hektik aufkommt würde ich die Zeitdauer für "A" Rosen auf 1 Woche begrenzen.

Nächsten Samstag ist dann der Buchstabe "B" dran, ab übernächsten Samstag dann Rosen mit "C" beginnend usw.

Da haben wir bis Mai  zu tun :whistling:

Bitte nur Fotos von eigenen Rosen einstellen.

Schön wäre neben dem Bild, oder den Bildern, auch eine kurze Beschreibung der Rose (Standort, Duft, Wuchseigenschaften, Alter der Rose usw.)


Ich fange mal mit Alchymist an:

Schöne Kletterrose von Kordes (1956), bei uns knapp 3 m hoch an der Westseite unseres Hauses, wächst allerdings etwas schütter, auffallende Blüten, guter Duft, ca. 8 Jahre alt, veredelt.



[Bild: 37484487bj.jpg]

In Verbindung mit Erinnerung an Brod

[Bild: 36640480pe.jpg]



Jeder, der eine Rose mit "A" beginnend besitzt und Fotos davon hat, kann dann weiterfahren.


RE: Rosenrückschau - vanda - 21.12.19

biggrin :thumbup:  Seeehr gut, dass irgendjemand doch immer wieder was für die rosenlose Jahreszeit einfällt! :laugh: 

Mit A hätte ich schon ein paar Kandidaten. Muss mal kramen gehen.
Immer wieder wunderschön, deine Alchymist zusammen mit der EaB! :heart:


RE: Rosenrückschau - Landfrau - 21.12.19

Hihi, Rocknroller, "leidest" du unter der rosenlosen Wintersaison?  :laugh: Mir geht das nicht anders, und daher vielen Dank für die Eröffnung dieses Übergangsfadens  wink :thumbup: Ich bin gerne dabei, muss jetzt mal nach "A" forschen. Leider habe ich keine Rosenliste :blush:, werde daher einfach mal die Fotos aus 2019 begucken. 
Alchymist finde ich wunderschön , auch wenn das nicht unbedingt meine Farbe ist. Aber wohin mit einer Kletterrose  :crying:

Das erste mir untergekommene 'A' ist natürlich Aicha. Sie blüht relativ früh, daher schätze ich sogar ihr gelb, was schnell verblasst. Sie duftet leicht, ist hier älter als 10 Jahre und wird so auf etwa 1,80 m Höhe gehalten. Sie remontiert in manchen Jahren sehr gut, manchmal auch nur wenig. Ein Teil von ihr sitzt in einer mittlerweile etwas in die Jahre gekommenen Hängezierkirsche
[Bild: 32800110mo.jpg]


[Bild: 18376271jk.jpg]


Dass ich hier ein älteres Bild gewählt habe, ist reiner Zufall. Sie sieht noch etwa genauso aus  :laugh:


RE: Rosenrückschau - Melly - 21.12.19

'Abraham Darby', eine Rose mit wunderbarem Duft. Ich hatte mal einen tollen Stamm, den ich jahrelang gehütet habe. Dann kam ein ganz frostiger Winter...
Sie ist unglaublich facettenreich in ihrer Blütenfarbe!

[Bild: 37485430lb.jpg]

LG
Melly


RE: Rosenrückschau - Melly - 21.12.19

'Aspirin', man sollte meinen, das wären zwei unterschiedliche Rosen. Sie behauptet sich an ihrem Standort, auf ehemaligem Ackerboden.

[Bild: 37485521dq.jpg]


Das Bild stammt vom 05. Oktober 2015

[Bild: 37485528za.jpg]

LG
Melly


RE: Rosenrückschau - Landfrau - 21.12.19

Ja stimmt, Melly, Aspirin kommt gerne unterschiedlich daher.

Aurelia Liffa

[Bild: 32938105eg.jpg]

Sie steht hier hinter einem Zaun, wird als Strauchrose gezogen.
[Bild: 32938125wp.jpg]

Diese Rose wird Geschwind zugeordnet, seinen Beschreibungen entspricht sie aber nicht.Möglicherweise handelt es sich um Madame Arthur Oger. Ist aber auch egal  :laugh:, sie duftet recht angenehm, ist gut frosthart und steht hier seit etwa 3 Jahren als wurzelechte Rose. Ausläufer macht sie bisher keine. Aktuell vielleicht 1, 7 hoch, mehr soll sie auch nicht unbedingt haben. Ich halte allerdings auch durchaus die doppelte Höhe für möglich.


RE: Rosenrückschau - olaf - 21.12.19

[attachment=5891]
Hallo Zusammen.Habe bisher immer zugeschaut. Kann ja auch mal ein paar Rosen zeigen wink
Meine Rose A Shropshire Lad . Ich hoffe das A ztählt hier auch. Habe ich seid drei Jahren als Kletterrose und duftet angenehm zart. Bild ist aus 2018
Ich hoffe ich habe das mit dem Einfügen richtig gemacht


RE: Rosenrückschau - vanda - 21.12.19

Hallo Olaf, willkommen hier! smile

Soweit ich weiß, funktioniert das Anhängen per attachment seit geraumer Zeit nicht mehr.
Zumindest kann ich kein Bild sehen. Du kannst es auch über einen Bilderhoster versuchen,  z.B. mit picr.de, ist einfach und kostenlos.


RE: Rosenrückschau - Gudrun - 21.12.19

Dieser Faden bringt mich dazu, endlich mal meine Garten - Fotos  seit 2014  zu "ordnen" - und vorher meine paar Rosen
in alphabetische Reihenfolge zu bringen ... was kann's winters Schöneres geben Give_rose 
Danke, rocknroller!


RE: Rosenrückschau - olaf - 21.12.19

[Bild: 37485877zb.jpg][Bild: 37485866as.jpg]