Kraut und Rosen
Gartenrundgang 2023 - Druckversion

+- Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de)
+-- Forum: Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Kraut-und-Rosen)
+--- Forum: Naturgarten (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Naturgarten)
+--- Thema: Gartenrundgang 2023 (/Thread-Gartenrundgang-2023)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45


RE: Gartenrundgang 2023 - greta - 14.05.23

Melly, sehr schöne, weitläufige Ex-Pferdeweide und Deine Fugenprinzessinnen auch, Gudrun.

Habe gerade eine Gartenrunde gedreht, alles dschungelt, alles dicht und üppig, so schön !
Leider sind wegen des Regens einige große Geraniumhorste auseinander gefallen, da muß ich was aufrichten. 
Die Bartiris zeigen immer mehr knospige Stiele und Blüten, wenn auch weniger als im Vorjahr, sie setzen ja gerne mal ein Jahr aus. 
Die Rosen stehen auch in den Startlöchern und vorhin habe ich die ersten Blüten an zwei Cistus-Sorten entdeckt.


RE: Gartenrundgang 2023 - greta - 14.05.23

Eben entdeckt, daß die mistigen Schnecken auch das Laub an einigen Kartoffeln in Kübeln gelöchert haben und an den Tomaten waren sie auch dran  :thumbdown: Die glitzernden Schleimspuren verraten es.


RE: Gartenrundgang 2023 - Melly - 14.05.23

(14.05.23, 17:57)greta schrieb:  Eben entdeckt, daß die mistigen Schnecken auch das Laub an einigen Kartoffeln in Kübeln gelöchert haben und an den Tomaten waren sie auch dran  :thumbdown: Die glitzernden Schleimspuren verraten es.

So schlimm wie dieses Jahr war es Jahre nicht. Ich frage mich, wo die auf einmal alle herkommen. In einem Clematiskübel saßen ca. 20 Schnecken.  :w00t:


RE: Gartenrundgang 2023 - Orchi - 15.05.23

meiner Jüngsten haben die Schnecken die Zucchini komplett abgefressen, obwohl die in einem Speißkübel saß, die Kübel auf Platten stehen und die wegen der schöneren Optik noch mit einer Holzwand umfasst sind  :sweatdrop: Aber sie hat auch ein Schneckenparadies,  benutzt kein Schneckenkorn


RE: Gartenrundgang 2023 - greta - 16.05.23

Mit einem vor X Jahren gekauften Päckchen Schneckenkorn, hellblaue Körnchen, bin ich ewig lange ausgekommen. Da das dieses Jahr scheinbar ohne nicht geht, fiel mir eine Packung im Keller ein, die ich in die Dose umfüllte. Da waren aber keine hellblauen Körnchen drin, sondern grünes kleinkugeliges Zeug, was man in Streifen um die entspr. Pflanzen ausbringen soll, die Schnecken würden nicht darüber kriechen wollen. Puuh, ich ging davon aus, daß das Zeug immer gleich aussieht, daß es welches gibt, das als Barriere "wirkt", wußte ich nicht. Glaub nicht, daß das lohnt. Es tötet die Schnecken nicht, vermiest ihnen, angeblich, nur den Gang zum Futter  Clown


RE: Gartenrundgang 2023 - Melly - 16.05.23

(16.05.23, 17:14)greta schrieb:  Glaub nicht, daß das lohnt. Es tötet die Schnecken nicht, vermiest ihnen, angeblich, nur den Gang zum Futter  Clown

....um sich dann eine andere Futterquelle zu suchen. :whistling:


RE: Gartenrundgang 2023 - Brennnessel - 17.05.23

Ich habe inzwischen 5 Schnecken gefunden, sie sassen in der Gründung, die den Kartoffeln Platz machen musste. Selbst am Pflücksalat waren sie nicht. Ich hoffe es bleibt so. Ich habe die Zeit mit absammeln hoffentlich hinter mir.


RE: Gartenrundgang 2023 - greta - 18.05.23

Gelbe Löwenmäulchen

[Bild: 45673909de.jpg]


RE: Gartenrundgang 2023 - Melly - 18.05.23

Strahlend! 
Ich zeige auch mal was Gelbes

[Bild: 45676099rb.jpeg]

Und - was Weißes, freu, freu heute

[Bild: 45676108qs.jpeg]


RE: Gartenrundgang 2023 - Phloxe - 18.05.23

(18.05.23, 15:13)greta schrieb:  Gelbe Löwenmäulchen

... und wie üppig. Davon sind meine noch weit entfernt, aber ich habe mich jetzt nach paar Tagen Abwesenheit gefreut: sie sind gut gewachsen.

------------------------------------

Ich hole das mal hier her:

(03.05.23, 14:05)Acinos Arvensis schrieb:  oh wie verwendet man den blauen waldmeister denn?  

Den habe ich nicht geerntet, nur das viele, alles überwachsende Posteleinzeugs. Dem Kostgänger Feldhase hat es allerdings offensichtlich gemundet.  

Auf dieser großen Fläche war meine Herbstastern-Sammlung sehr stark gewuchert .. was zur Folge hatte: den gesamten Sommer nur Grün an zu gucken.  sad
Anfangs ... vor wie viel Jahren ?  :huh: .... 'liefen' da 3 Dreiecke (hinten/Basis höhere, vorne niedrigere Arten) nach vorn/Süden zum Mäuerchen und die 'Freiflächen' dazwischen waren schon früh bunt.

Also habe ich im Herbst 21 beherzt Astern gerodet ... und fürchte übrigens jetzt: die sind eingeschnappt .. bisher ist nicht viel von ihnen zu entdecken.  :noidea:
Im Frühjahr 22 habe ich dann für die große freie Fläche viel Neues angezogen .. nach blau und insektenfreundlich gesucht. Dabei ist mir dieser 'Waldmeister' untergekommen.
Es sind sehr zarte Pflänzchen. Ich hatte gut einen qm damit bepflanzt und habe jetzt auch das 2. Selbstgesamte entdeckt ... sogar schon blühend.

Hatte gedacht, das Zeug würde wieder als so zartes 'Wäldchen' erscheinen. Aber Anderes hat sich vorgedrängelt.  :whistling:
Den schönen Mohn vom letzten Jahr habe ich ja vollständig aussamen lassen. Das hat er gut genutzt. Es gibt vieeeele.  Dance  Allerdings sind es dieses Jahr fast Monsterpflanzen. Und natürlich machen sie sich auch an der Kante überm Mäuerchen breit ... direkt hinter Sonnenröschen, Thymian und sonstigem Niedrig-wachsendem.

Also, mein Konzept des 'sanft nach hinten/ansteigend Wachsens' ist sowas von hin.  :w00t:
Aber spannend ist es.  :heart:   
Ich hatte auch Stauden gesät und manche werden dieses Jahr erst zum 1. Mal blühen. Und die erwartete Wuchshöhe ist auch nicht immer die tatsächliche.   :lol:  Ob es an der vielen Feuchtigkeit liegt? 
Doch die Rittersporne (meine, vor 3 Jahren gezogen) sind nicht sonderlich hoch. In früheren feuchten Frühjahren wurden die 1,80 m. Das waren allerdings die, die ich aus der 99 Pfennig-tüte von S@hlecker gezogen hatte ... vor der Jahrhundertwende.  :thumbup:

Gartenrundgänge sind gerade ziemlich angesagt: Schnecken gibt es kaum, aber heute morgen erwischte ich den 1. Dickmaulrüssler unter einem schwächelnden Salätchen. So winzig habe ich noch keinen gesehen. Die Saison fängt an!