Kraut und Rosen
Austin-Rosen - Druckversion

+- Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de)
+-- Forum: Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Kraut-und-Rosen)
+--- Forum: Naturgarten (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Naturgarten)
+---- Forum: Rosenforum (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Rosenforum)
+---- Thema: Austin-Rosen (/Thread-Austin-Rosen)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52


RE: Austin-Rosen - Raphaela - 01.01.13

Die beiden letzten brauchen von den Gezeigten auch den wenigsten Platz :laugh:

Ja, hier treibt auch schon einiges aus. Das ist echt gefährlich :dodgy:


RE: Austin-Rosen - Semiplena - 01.01.13

(01.01.13, 12:47)Raphaela schrieb:  Die beiden letzten brauchen von den Gezeigten auch den wenigsten Platz :laugh:

Ja - Fair Bianca braucht bei uns ca. 15 cm² Bodenfläche .................:cool:




RE: Austin-Rosen - Semiplena - 01.01.13

Ich bin gemein, Fair Bianca ist eigentlich wunderschön. Sie ist aber einfach nicht wirklich wüchsig und irgendwie fimschig.

2010 war sie (nach Jahren Kränkelei) durchaus mal so:

[Bild: Fair%2520Bianca%2520%25202010_03.JPG]

[Bild: Fair%2520Bianca%2520%25202010_14.JPG]

[Bild: Fair%2520Bianca%2520%25202010_19.JPG]

Aber Sternrußtau und dann Winter/Frühjahr 2011/12 haben sie beinah geschafft. Einbeinig steht sie da, ca. 30 cm hoch. Bringt aber auf diesem einen Bein eine herrliche Blüte hervor. Totzukriegen ist sie nicht.


RE: Austin-Rosen - Raphaela - 01.01.13

Stimmt: Meine war vor vielen Jahren mal komplett runtergefroren und kam dann im JULI (!) wieder :-O - Lebt immer noch ;-)


RE: Austin-Rosen - greta - 18.02.13

Meine allerliebste Austinsorte, Tea Clipper, hat leider nach dem letzten Winter nicht mehr ausgetrieben, aber meine zweitliebste, Mortimer Sackler, steht bisher gut da.


[Bild: 022_4_Mortimer_S_Kopie.jpg]



RE: Austin-Rosen - Nachteule - 20.02.13

da ich den bilderdienst grad aufhabe, hier ein bild meiner heißgeliebten spirit of freedom:

[Bild: 12919085zh.jpg?rand=1361346214]

sieht auch an trüben, regnerischen tagen gut aus :heart:



RE: Austin-Rosen - Nachteule - 20.02.13

oh und den charles renni mc intosh(oder so ähnlich) hab ich nur durch zufall gekauft, stand im container rum und sah aus, als müsste ich ihn haben :laugh:

[Bild: 12919101py.jpg?rand=1361346214]

der duft is nicht so mein ding(myrrhe) aber er sieht wunderschön aus, gesund ist er auch und deshalb auch :heart:


RE: Austin-Rosen - Raphaela - 20.02.13

Oooh, wie schön! :-)
Charles Rennie Mackintosh hat leider die jahrelange Verwahrlosung (bzw. die haten Winter ohne Anhäufelung) hier im Garten nicht überlebt :-/ Hab jemanden gebeten, mir ein neues Exemplar (für den lb Rosenpark ) zu besorgen...Wenn´s nicht klappen sollte bitte ich um Reservierung eines Stückchens Veredelungsreiser!

Spirit of Freedom hat wegen ihres unglaublichen Duftes meinen "Austin-Neuzüchtungs-Boykott" durchbrochen :heart: und scheint ein zähes Teil zu sein (ich seh noch ein Stückdavon aus dem Unkraut ragen, wenn ich aus dem Küchenfenster gucke ;-)). Blüht hier allerdings meist heller als auf deinem Foto, steht aber wahrscheinlich auch sonniger.

Huch?!? - Ich dachte, Robbie Burns sei eine weiße Spinosissima Hybride von Austin? :-O - Sind die beiden wirklich identisch?


RE: Austin-Rosen - Nachteule - 20.02.13

das bild ist an einem sehr düsteren tag entstanden wink deshalb sieht sie so dunkel aus.




RE: Austin-Rosen - Raphaela - 20.02.13

Aaahj! Danke für die Info! - Aber hübsch ist dieses lila getönte Rosa auch :-)