Kraut und Rosen
Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - Druckversion

+- Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de)
+-- Forum: Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Kraut-und-Rosen)
+--- Forum: Rezepte (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Rezepte)
+--- Thema: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 (/Thread-Was-kocht-Ihr-heute-Vegetarisches-Teil-2)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13


RE: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - Teetrinkerin - 12.04.19

Ich lasse über den Winter immer die Wirsingstrünke stehen. Die haben nun schäne lange Triebe mit Blütenknospen geschoben, die ich heute gepflückt habe. Außerdem habe ich noch die Seitenknospentriebe an den Grünkohlstrünken, Blütenknospentriebe vom Chinakohl (wobei die meisten leider schon blühen) und noch einige Blätter vom sibirischen Kohl gepflückt. Die habe ich geputzt, etwas zerkleinert und gewaschen. Dann habe ich Salzwasser aufgesetzt, den Kohl blanchiert und anschließend Orecchiette darin abgekocht. Währenddessen habe ich Zwiebeln und Knobi kleingehackt und in Olivenöl angedünstet, etwas vom eigenen Chiligranulat dazugegeben und den blanchierten, gut ausgedrückten Kohl. Das ganze wenige Minuten andünsten, eine Tasse vom Kochwasser dazugeben und die abgetropften Nudeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das ganze mit reichlich Parmesan servieren. War richtig, richtig lecker. Selbst mein Mann und meine Tochter waren sehr begeistert davon (Sohnemann hat das Essen allerdings wieder verweigert).


RE: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - Julchen - 13.04.19

Hier ist es trotz trüben kalten Wetters endlich soweit: Ich bin vorhin bibbernd über die Wiese geschlichen und habe ein Schüsselchen Löwenzahnknospen geerntet, während 3 kleine Kartoffeln im Topf vor sich hin kochten. Die Knospen in einer Pfanne in Butter geschwenkt, die Kartoffeln abgegossen, in Stücke zerteilt und mit in die Pfanne gegeben. Meine Güte war das lecker!

Aber nur eine Zwischenmahlzeit, denn nachher gibt es angebratene ... BÄRLAUCHKNÖDEL! biggrin


RE: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - Koerbilein - 16.04.19

Bärlauchknödel.... das klingt aber lecker. Hast du dafür evtl. ein schönes Rezept? smile

LG


RE: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - Julchen - 16.04.19

Kein spezielles - einfach einen Semmelknödelteig machen und nach Geschmack gehackten Bärlauch mit hinein. Wenn es irre Mengen Bärlauch sind, dann evtl. ein Ei mehr (Kochprobe!). In den Knödelteig gebe ich je zur Hälfte helle und dunkle bzw. Körnersemmeln.
Wir essen die Bärlauchknödel am liebsten nur mit zerlassener Butter und gehobeltem Parmesan.


RE: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - paradoxa - 16.04.19

Den Umständen entsprechend: ich brauch Eier für die Osterdeko - 
 -musste GG heute Eier ausblasen: und nun gibt es heute Abend Frittata mit grünem Spargel


RE: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - Teetrinkerin - 20.04.19

Ich habe Brennesseln geerntet. Daraus mache ich heute Abend Brennessel-Knödel mit Champignonragout.


RE: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - Julchen - 20.04.19

Oh wie lecker!! Bei uns Bärlauchspätzle mit Spargelragout. Zwei Seelen, zwei ähnliche Gedanken smile


RE: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - Luna - 02.05.19

Heute habe ich die Buchenkeimlinge mit Spaghettini gegessen, dabei waren Zwiebeln, Knoblauch, Walnüsse, getrocknete Tomaten und etwas Gemüsebrühe

[Bild: e3fqdtl80ysnx8svx.jpg]


RE: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - Phloxe - 02.05.19

In einen Buchenkeimling habe ich heute morgen mal gebissen, Luna .... mit  Hund im Wald. Tja, bißchen wenig zart ... würde ich sagen. 
War er schon zu alt?
Bei unserer Buche ist noch nichts aufgegangen. Wird aber sicher viel kommen. 

Schreibst du bitte mal genau, wie du das gemacht hast?  smile


RE: Was kocht Ihr heute Vegetarisches Teil 2 - Julchen - 03.05.19

(02.05.19, 23:29)Phloxe schrieb:  In einen Buchenkeimling habe ich heute morgen mal gebissen, Luna .... mit  Hund im Wald. Tja, bißchen wenig zart ... würde ich sagen. 

:lol: ich auch! in einen Buchenkeimling gebissen, drauf rumgekaut und dann das zähe, nach Gras schmeckende Zeug wieder ausgespuckt biggrin


PS: Bei uns gab es heute Spargelragout aus der Pfanne mit Schmetterlingsnudeln, darüber gehackten Ysop und Gundermann.