Kraut und Rosen
Austin-Rosen - Druckversion

+- Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de)
+-- Forum: Kraut und Rosen (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Kraut-und-Rosen)
+--- Forum: Naturgarten (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Naturgarten)
+---- Forum: Rosenforum (https://www.kraut-rosen.de/Forum-Rosenforum)
+---- Thema: Austin-Rosen (/Thread-Austin-Rosen)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52


RE: Austin-Rosen - Raphaela - 02.10.15

Süüüüüß!:laugh:
Hab mich anfangs auch einige male FAST beschwert über ROTE Knospen aus denen dann - überraschenderweise :laugh: - doch noch weiße Blüten wurden. Da war ich dann ganz froh über die frühkindliche Schüchternheitserziehung, die die Beschwerde-Anrufe blockiert hatte:cool:


RE: Austin-Rosen - Billabong - 02.10.15

(02.10.15, 01:11)Raphaela schrieb:  Da war ich dann ganz froh über die frühkindliche Schüchternheitserziehung, die die Beschwerde-Anrufe blockiert hatte:cool:

wink Glaub' ich gern. Ich frag mich grade, wann ich eigentlich zum krähenden Schreihals geworden bin! :whistling:

Habe gestern Pat Austin auf meine Wunschliste gesetzt. Mal sehen, ob sie die Vorentscheidungsrunde packt, ich muss die Liste bald ausdünnen...

Grüßle
Billa
wink






RE: Austin-Rosen - Duftsteinrich - 02.10.15

Doch,doch..unbedingt die Pat Austin! Ich habe sie hier zwar bisher nur im Topf stehen,war ein Schnäppchen. Sie wird Ende Oktober ausgepflanzt.
Die Farbe ist so schön und ihr Duft ist etwas besonderes.Auch wenn die Blüten nicht so lange halten (jetzt im Herbst aber deutlich länger ) so schiebt sie doch immer fleißig Blüten nach,deshalb ist das nicht schlimm.


RE: Austin-Rosen - Billabong - 02.10.15

Maaah, Verena...! Hab' Pat grade mühsamst von der Liste bugsiert! :crying:




RE: Austin-Rosen - Moonfall - 05.10.15

Einige der Austins sind beim Blühen, z.B. The Alnwick Rose:
[Bild: PA034051.jpg]

Und auch Fighting Temeraire.
[Bild: PA034042.jpg]



RE: Austin-Rosen - greta - 06.10.15

Alnwick Castle / The Alnwick Rose war eine meiner allerersten Austins, ich mag sie immer noch sehr. Hier blüht sie auch gerade wieder.

Fighting Temeraire : da hab ich weiter nichts mehr zu gehört, ist sie gut ?


RE: Austin-Rosen - Moonfall - 06.10.15

Ein Urteil traue ich mir nicht zu, denn sie hat einen schwierigen Platz bekommen. Direkt zu Füßen einer Kirschpflaume, also Schatten und Wurzeldruck. Da war heuer (2. Sommer) die Blüte noch nicht üppig.


RE: Austin-Rosen - Duftsteinrich - 06.10.15

Alnwick Castle habe ich auch,sie hat sich schnell zu einem schönen Strauch aufgebaut.Und sie verströmt ihren Duft.Sie duftet sehr angenehm nach frischer Wäsche,findet ihr das auch?


RE: Austin-Rosen - freiburgbalkon - 06.10.15

Ich kenn deren Duft jetzt nicht, aber das hieße ja, sie riecht nach Waschpulver, das klingt nicht gut. Aber jeder verwendet ja anderes Waschpulver und manche noch Weichspüler. Also wenn sie so wie Perwoll riechen würde, fänd ich's ganz gut.biggrin


RE: Austin-Rosen - Moonfall - 07.10.15

Waschpulver? Das wäre mir noch nie in den Sinn gekommen. Wenn ich die Nase reinstecke, riecht sie gut, beim Vorbeigehen merke ich nichts.